Thursday, November 15, 2007

Trail Riding, and Other Random Pictures





Hey! Sorry I haven't posted in awhile! The first picture is of the view you get from the top of our neighbor's property. These neighbors live across the street from us and I asked them about a month ago if I could ride on their property and they said yes. They have a house on a big hill, and at the top of it there is a line of trees with an opening that goes into a big open meadow. Well, it's not that big, but it has trails mowed through it, and if I ride up to it, and around in it, we at least have somewhere else to go then to the road. On Sunday my family and the dog and Daisy all went for a walk together, and the last two pictures are of that. The first is of me on our trail, and the second is of me and Daisy trotting across the street to the neighbors. The last picture is just a picture my mom took at some point this fall that I just found in her folders. My computer is broken right now, which is why I haven't posted lately. I'm sorry for those waiting for a post on Abby's blog. She says to tell you that she might post tonight, too. So, take a look!!!!!
Bye!
P.S. Her face in the last picture looks kind of gross because she got a cut about 2 months ago, and I had to cover it in an antibiotic cream, which is what is smeared across her face, just in case you wondered. :-)

5 comments:

Gudl said...

You both look so great in the photos!
I find it amazing, that you can ride so good bareback.

Jutta said...

Hallo Melissa,was bist Du eine schöne Reiterin:-) Bei diesem tollen lieben Pferd sicher eine Leichtigkeit für Dich.
Ich schaue mir immer gerne Deinen Blog an,findet Du gestaltest alles sehr liebevoll und herzich.Es spricht mich alles immer sehr an und freut mich.
Deine Daisy Mae ist ein besonderes Pferd denke ich,es sieht so nett und lieb aus,seine weisse Zeichnung am Kopf ist wunderschön.
Vielleicht kommt einmal der Tag wo ich Dich mit ihr reiten sehen kann,das wäre klasse oder was meinst Du?
Nur ich persönlich habe ja "Angst"vor Pferden....obwohl ich sie sehr gerne sehe und mag.
Damals als Daniela in Diez noch wohnte und dort ihr Pferd stehen hatte,machte ich um alle Boxen und um ihr Pferd einen sehr grossen Bogen:-) Vor lauter Angst es könnte mir was tun,wie blöd ich weiss,haha.
Damals sagte der Hufschmied zu mir als er sah wie ängstlich ich war:Sie müssen immer denken,Pferde sind grosse Hunde!
An diesen Satz denke ich sehr oft.
Mach weiter mit Deinem Blog,er ist wirklich schön und sehr interessant für mich.
Liebe Grüsse von Jutta

Mellimouse said...

Vielen Dank Jutta für dein schoenen Kommentar! Ja, die Daisy-Mae ist ein nettes Pferd. Ich liebe sie....... Ja, der Mann hat recht! Pferde sind nur sehr grosse Hunde! Haha! Ich wuerde mehr schrieben, aber ich bin nicht so gut mit dem Deutsch. :-) Hoffentlich verstehst du mich, haha! Tschüss!
Melissa

Jutta said...

Hallo Melissa,danke für Deine Antwort auf meinen Kommentar;habe Dich sehr gut verstanden und mich gefreut von Dir zu lesen.
Wir werden sicher weiterhin in gutem Kontakt bleiben durch Deinen Blog.
Derjenige der dies mal erfand mit dem Blog müsste geehrt werden finde ich.
Egal wie weit man auch voneinander weg ist,man ist doch "zusammen!" und weiss vom anderen.

Anika said...

Hey!! Cool pictures!! Sometimes I have a bunch of pictures I want to post, but one by one they're boring so I do a whole group of "randoms" that I post. Oreo and I went on a trail ride today too. I rode him bareback. It was fun!! Look at my blog for more details and stuff!

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails